Suche
  • »In theory there is no difference between theory and practice. In practice there is.«
  • Herzlich Willkommen auf meinem Blog! Pascal
Suche Menü

Wunschzettel für Online Marketing Verantwortliche

Ich habe die Ehre und das Vergnügen, ein paar kleine und ein paar große Unternehmen im Bereich Online Marketing und Business Intelligence strategisch zu beraten und zu begleiten. In einem dieser Unternehmen bekam ich vor kurzem die Chance etwas zu tun, von dem letztlich jeder Verantwortliche träumt:

Die ideale Online Marketing Welt

Um das nicht falsch wiederzugeben. Das Unternehmen besteht schon, hat auch einige Mitarbeiter im Bereich online Marketing, hat aber gemerkt, was ja inzwischen einige Unternehmen feststellen:

Online ist der wichtigste Kanal das Unternehmen ist aber nicht konsequent danach ausgerichtet.

cuil ist cool

Endlich was neues am Suchmaschinen Markt. cuil startet zwar mit der meines Erachtens unsinnigen Aussage, wieviel (It worked, und 404-)Seiten sie indiziert haben, aber die zweite Seite ist endlich ein Schritt nach vorne.

Google hat die erste Seite der Suche revolutioniert, jetzt ist die zweite dran.

Was meinen Sie? Diskutieren Sie mit!

Affiliate Marketing mit neuer Studie von Commission Junction

Vor allem bei kleinen Unternehmen und in der Tourismus-Branche ist das Werbetool beliebt.

Der Anteil von Affiliate Marketing am Internetetat werbungtreibender Unternehmen hat sich in den vergangenen zwei Jahren beinahe verdoppelt. Machte Affiliate Marketing 2005 noch sieben Prozent des Onlinebudgets aus, stieg der Anteil auf aktuelle 13 Prozent. Das ergab eine Untersuchung, die Valueclick gemeinsam mit der TU MÜnchen durchgeführt hat.

Der Studie zufolge setzen vor allem die Branchen Tourismus (52 Prozent) sowie Retail- und Einzelhandel (50 Prozent) auf dieses Werbetool. Darüber hinaus ergab die Befragung unter 440 Marketingverantwortlichen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, dass insbesondere kliene und mittelständische Firmen auf Affiliate Marketing setzen (49 Prozent), während sich große Unternehmen verstärkt auf Bannerschaltungen (77 Prozent) und Suchmaschinen-Marketing (80 Prozent) konzentrieren.

SES San Jose 2007 Recap

So, der letzte Tag des SES ist angebrochen, viel zu spät komme ich zur Konferenz, weil gestern Abend SearchBash war, eine der zwei großen Parties auf der SES neben dem Google Dance.

Was hat mir die Konferenz gebracht?
Zum einen freue ich mich natürlich, dass knapp 20 Deutsche inzwischen vor Ort sind, und ich viele neue und kluge Köpfe aus dem deutschen Online Marketing kennen lernen durfte.
Zum anderen ist für mich diese Konferenz immer eine Art (teure) Auszeit, in der ich mich zurücklehnen und durch den Input von Vorträgen eigenen neuen Ideen nachhängen kann.

TradeDoubler kauft The Search Works

TradeDoubler kauft The Search Works – den größten Suchmaschinen Marketing Dienstleister in Großbritannien – sowie Tochtergesellschaft The Technology Works

* TradeDoubler kauft Aktien der IMW Group inklusive der Tochtergesellschaften The Search Works und The Technology Works
* TradeDoubler bestätigt mit dieser neuen Einheit seine Position als eines der führenden Online Marketing Unternehmen in Europa
* Mit der Übernahme weitet TradeDoubler sein leistungsbasiertes Angebot im Search Markt aus und ebnet den Weg für die Erschließung neuer Märkte

ValueClick kauft MeziMedia

ValueClick Inc. wird die bislang in Privatbesitz befindliche MeziMedia Inc. übernehmen. Dies gab der Anbieter internetbasierter Marketing- und Technologielösungen gestern bekannt. Mit seinem Preisvergleichsdienst Smarter.com und CouponMountain.com einem Webangebot, auf dem Online-Coupon-Websites gelistet werden, belegt MeziMedia in der comScore-Kategorie ‚Retail – Comparison Shopping'(Juni 2007) mit rund 10,5 Millionen Unique Visitors in den USA den vierten Platz.
Durch den Kauf von MeziMedia erhält ValueClick eine Präsenz in China. Außerdem will der Online-Marketing-Dienstleister mit der Übernahmen seinen Preisvergleichs-Bereich stärken sowie seine Kompetenz in der Suchmaschinen-Optimierung (SEO) und im Suchmaschinen-Marketing (SEM) steigern.

via new business

Hear me speak – SES Munich 07

Ok, Speaking Engagements sind gerade in. Also bin auch ich unterwegs und werde Ende März in München auf der Search Engine Strategies am Ende des zweiten Tages am ROI-Panel teilnehmen.

Falls also irgendjemand am Ende der zwei Tage noch fit ist, würde ich mich freuen, ein paar Thesen zum Thema auszutauschen und neue Lösungen zu diskutieren.

Also, auf nach München.
Hier gibts die Agenda der beiden Tage.

Meine persönlichen Tipps:
Absolutes Highlight: Rand Fishkin von SEOMoz in: Linkbaiting, Social Search Marketing & Blogging Three hot new techniques you need to understand

Allgemein

Das Orakel von Google

Phillip Lensen hat mich auf die Idee gebracht, dass Google doch ziemlich genau weiß, war wir armen Erdlinge uns wünschen. Nicht erst seit dem AOL-Nutzerdatendebakel ist klar, dass demokratische Vorschläge von Suchmaschinen sehr deutlich die Meinung der Menge repräsentieren.

Vor einiger Zeit, kurz nach der Einführung der „did you mean“-Funktionen, war klar, dass die Suche nach „beliebiger weiblicher Filmstar“ eingentlich nur heissen konnte:
Did you mean: „beliebiger weiblicher Filmstar“ nude?

Aber Phillip geht einen Schritt weiter. Er befrägt das Orakel nach weitaus profunderen Wahrheiten. Ich habe mir erlaubt, einige selber hinzuzufügen. Sie, liebe Leser sollten sich dazu angeregt fühlen, in den Kommentaren weiter zu fragen und gemeinsam von Google zu lernen.

Allgemein

Marcus Ambrus zu Yahoo als Director Sales Development & Trade Marketing

Marcus Ambrus, 33, besetzt bei Yahoo Deutschland die neu geschaffene Stelle des Director Sales Development & Trade Marketing. Ambrus war zuvor bereits als Head of Sales Strategy für das Segment Media Sales bei Yahoo Deutschland tätig. Er berichtet direkt an Terry von Bibra, Vice President Central Europe und Geschäftsführer von Yahoo Deutschland.

via kress

// XING Test pxl = document.createElement("img"); pxl.src="https://www.xing.com/profile/Pascal_Fantou?" + Math.random();