Suche
  • »In theory there is no difference between theory and practice. In practice there is.«
  • Herzlich Willkommen auf meinem Blog! Pascal
Suche Menü

SXSW 2014 – Geek Spring Break

Austin zieht an. Nicht nur ein paar 100.000 zum alljährlichen SXSW Festival mit Interactive, Film und Music Events. Es ziehen auch ca. 100 Familien pro Tag nach Austin.

Austin, das ist dieses gallische Dorf in Texas, dem Bundesstaat, der bei den Postämtern Mitarbeiter beschäftigt, die in einer Art Garderobe die mitgebrachten Waffen der Besucher verwahren. Keep Austin weird – so das Motto der Stadt, drückt sich wahrscheinlich in dieser SXSW Woche besonders aus.

SES San Jose 2007 Recap

So, der letzte Tag des SES ist angebrochen, viel zu spät komme ich zur Konferenz, weil gestern Abend SearchBash war, eine der zwei großen Parties auf der SES neben dem Google Dance.

Was hat mir die Konferenz gebracht?
Zum einen freue ich mich natürlich, dass knapp 20 Deutsche inzwischen vor Ort sind, und ich viele neue und kluge Köpfe aus dem deutschen Online Marketing kennen lernen durfte.
Zum anderen ist für mich diese Konferenz immer eine Art (teure) Auszeit, in der ich mich zurücklehnen und durch den Input von Vorträgen eigenen neuen Ideen nachhängen kann.

AutoCat – WordPress Plugin

So, jetzt gebe ich mein erstes WordPress-Plugin in die Runde.

— english text follows —

AutoCat

Es soll mir das „mühsame“ Klicken von all den kategorien erleichtern, zu denen ein Beitrag passen könnte.
Es prüft anhand der Kategorie-Namen (und im Plugin hinterlegter Aliase wie Pluralformen), ob dieser Text in headline oder Content des Beitrags auftauchen, und fügt dann die Categorie hinzu.

Nachdem das mein erstes Plugin ist, bitte ich um konstruktives Feedback und muss nochmal warenen, dass dies natürlich eine sehr frühe Version ist, deswegen wir immer keine Garantie für gar nichts.

AutoCat 0.3

Neue Blogroll auf q48.de

Am Update-Wochenende hat endlich auch geklappt, was ich mir schon länger wünsche, ein Export aus meinem Feedreader in WordPress. Dank NetNewsWire 3.0 (für mac) klappte das jetzt ohne Probleme.

Habe ich irgenwelche relevanten Quellen vergessen?
Immer her damit. Was mich auch interessiert unter den Lesern: Welche Newsreader verwenden Sie? Wieviele Blogs sind da ca. drin?

Vielen Dank für die Infos und viel Spaß mit den neuen Links.

Allgemein

DLD Blogger-Treffen am 21.1.07 in München

Rund um den DLD findet ein informelles Bloggertreffen im Zentrum von München statt.

Robert Basic, Autor von basicthinking.de, hat dazu aufgerufen und Klaus Eck, PRBlogger, steuert die Location bei.

Motto: „Öhm njet, keine Business-Wichtig-Party. Say not to Schlips-Mentalität und Füße-Hoch Atmosphäre werden bevorzugt. Das ist ein Blogger-Treffen, be easy!“

Also dann,
das kann interessant werden.

Allgemein

Frohes neues Jahr 2007

Allen Lesern und Leserinnen wünsche ich ein frohes neues Jahr.

2006 hat viele interessante Kozepte und Kaontakte zu Tage gebracht.
Unter anderem dieses kleine Blog.

2007 wird meines Erachtens noch turbulentere Veränderungen bringen als das letzte Jahr,
so dass wir in einem Jahr wieder da stehen werden und uns fragen, wie man bei dem ganzen Chaos überhaupt zur operativen Arbeit kam.

Naja, ich glaube das zumindest.
Ansosten wünsche ich vor allem gesundheitlich und auch auuserhalb der Arbeit nur das beste,
und dass gut gerutscht wird, ins neue Jahr, ohne sich dabei was zu brechen.

Allgemein

5 things you don’t know about me

UPDATE: die Stab-Weitergabe an JoJo, Sistrix, Uwe, Jochen und Robert.

In der amerikanischen Search Marketing Blogosphere geht ein kleines Kettenbrief-Spiel um.

Sinn ist es, fünf Geheimnisse preiszugeben, über die man normalerweise nicht redet.

Zum einen finde ich Kettenbriefe in den meisten Fällen doof, andererseits sind solche themen halt auch immer wieder ein guter Anknüpfungspunkt zum Small-Talk.
Also mache ich doch mal mit:

Allgemein

Las Vegas PubCon? Warum eigentlich?

Warum sollte man eigentlich nach Vegas auf einen Webmaster-Kongress? Keine Ahnung, ich war da noch nie. Aber eines habe ich im letzten Jahr auf all diesen Konferenzen gelernt:

Das Thema Online Marketing ist um so viel größer als ich je gedacht hätte.

Durch sein schnelles Wachstum und die permanenten Veränderungen ist es wirklich schwer, nur halbwegs am Ball zu bleiben. Deswegen habe ich mir 4 US-Shows im Jahr verordnet: SES New York, SES San Jose, PubCon, und ???

Die vierte Show wäre eigentlich dieses Jahr die Web 2.0 Con gewesen, aber da war ich mit meiner Anmeldung zu spät dran.

Allgemein

klassische Medien im freien Fall?

bei Robert Basic bin ich auf eine interessante ntersuchung gestossen: Deutschland und USA im Vergleich von Medien-Nutzung und Werbeausgaben.

Der Online Vermarkter Kreis stellt das nach Hugo so dar:

Mediennutzung und Werbeausgaben

Hatte der OVK im September für die sogenannte ‚Klassische Onlinewerbung‘ noch ein Wachstum von 47 % (2006 zu 2005) prognostiziert, so berichtet jetzt – einen Monat später – Nielsen Media Research (auf der Basis der Meldungen der Vermarkter bzw. OVK Mitglieder) in den ersten 3 Quartalen von einem Wachstum von 57,7 % (in absoluten Zahlen 2006: 453,2 Mio. gegenüber 2005: 287,3 Mio. Euro, I. – III. Quartal)

// XING Test pxl = document.createElement("img"); pxl.src="https://www.xing.com/profile/Pascal_Fantou?" + Math.random();