Suche
  • »In theory there is no difference between theory and practice. In practice there is.«
  • Herzlich Willkommen auf meinem Blog! Pascal
Suche Menü
Allgemein

Guy Kawasaki: The Art of Innovation

Gestern auf der Pubcon Las Vegas (es ist übrigens gerade kurz nach vier Uhr früh) war die von mir mit Spannung erwartete Keynote von Guy der erste Höhepunkt.

Auch wenn es kein großer Unterschied zur vielgrühmten „Art of the Start“ Präsentation war, ist es doch immer wieder erhellend, einen so brillianten Redner zu hören.

Kurz die Höhepunkte der Keynote

1. Überleitung
Guy bedankte sich, das der Moderator die Keynotes der folgenden Tage als die besten überhaupt präsentierte, und sagte, er werde das jetzt für seine Keynote heute nicht persönlich nehmen.

Allgemein

Las Vegas PubCon? Warum eigentlich?

Warum sollte man eigentlich nach Vegas auf einen Webmaster-Kongress? Keine Ahnung, ich war da noch nie. Aber eines habe ich im letzten Jahr auf all diesen Konferenzen gelernt:

Das Thema Online Marketing ist um so viel größer als ich je gedacht hätte.

Durch sein schnelles Wachstum und die permanenten Veränderungen ist es wirklich schwer, nur halbwegs am Ball zu bleiben. Deswegen habe ich mir 4 US-Shows im Jahr verordnet: SES New York, SES San Jose, PubCon, und ???

Die vierte Show wäre eigentlich dieses Jahr die Web 2.0 Con gewesen, aber da war ich mit meiner Anmeldung zu spät dran.

Allgemein

MIVA Geburtstags-Party

es gibt Grund zu feiern! MIVA Deutschland wird 5 Jahre alt und Sie sind herzlich eingeladen, auf diesen Geburtstag mit uns anzustoßen.

Und hier kommt für jedes Jahr ein guter Grund, unsere Partys auf keinen Fall zu versäumen:
Die 5 treuesten MIVA Kunden erhalten eine Überraschung
Sie lernen mindestens 5 nette MIVA Mitarbeiter persönlich kennen
(Fast) alle Getränke haben mindestens 5 Prozent Alkohol
Sie führen mindesten 5 interessante Gespräche mit anderen Gästen
Open End könnte auch bis 5 Uhr morgens bedeuten

Wer war da?
Roman Burdick, FriendScout24
Ronald Paul, Quisma
Thomas Vogt, komdat
Christian Spieker, One Advertising

Allgemein

Pangora E-Commerce Kongress Recap

Am Mittwoch war ich auf dem Pangora E-Commerce Kongress. Ich freute mich vor allem auf zwei Themen:

Kunden handeln – Wie das Web 2.0 den E-Commerce antreibt
Jochen Krisch von Exiting Commerce gefreut, weil ich bei seinem letzten Vortrag den Eindruck gewann, dass er wirklich einen sehr guten Überblick hat über die wichtigsten Projekte, die im Social Shopping Umfeld sowohl in D als auch in USA stattfinden.

Allgemein

Internet World Zwischenbericht

In überraschend kleiner Runde präsentierte sich heute die Internet World Fachmesse mit Kongress. Die Location war zwar hervorragend, aber wenn man von OMD und Medientagen Menschenmassen gewohnt ist, wirken geschätzte 200 Besucher doch etwas wenig.

Der Kongress war in den einzelnen Panels gut besucht, und einige Case Studies waren aus meiner Sicht wirklich spannend. Das irritierende war die Reaktion der Besucher – keine.

Vielleicht war durch die breite Positionierung des Kongresses die Zuordnung der Besucher zu den unterschiedlichen Panels schwierig. Vielleicht störte aber auch der gleichzeitig stattfindende Versandhandelskongress die Fokussierung.

Zwischenfazit: Bisher unter den Erwartungen. Warten wir mal morgen ab.

Allgemein

Internet World Lokaltermin in München

Heute und Morgen ist im Dorint Hotel am Münchener Hauptbahnhof der Internet World Kongress mit Messe. Damit geht die grosse September-Oktober-Runde der Online-Medien / Messen und Events in Deutschland zu Ende.

q48 wird heute und heute wieder von den aktuellsten Gerüchten, Themen und Trends berichten, die auf dem Event herumschwirren.

Und nicht vergessen: Heute Abend die Verleihung des Online Stars. Auch im Dorint.

Allgemein

New Media Award 2007

Startschuss für den New Media Award 2007
T-Com, Interactive Media CCSP GmbH und der Medienpartner ‚Horizont‚ suchen die beste Online-Werbekampagne in den Kategorien ‚online‘, ‚young creation‘ und für den Sonderpreis Effizienz. Bis zum 10. Januar 2007 können Kreative aus Deutschland, Österreich und der Schweiz unter www.newmediaaward.de teilnehmen. Eine Jury wird die eingereichten Beiträge bewerten und die Gewinner ermitteln. In der Kategorie ‚people‘ wählt die Internet-Gemeinde über die Website ihre drei Favoriten, den Gewinner bestimmt dann das Saal-Publikum bei der Verleihung per SMS. Die Vergabe des New Media Awards findet am 29. März in der Rheinterrasse in Düsseldorf statt.

via new business

Allgemein

Andreas Schweinbenz wird ‚Convergator of the Year‘

Am gestrigen Abend wurden in Berlin erstmals die ‚Convergators` Awards‘ verliehen. Der Preis, der in insgesamt vier Kategorien vergeben wurde, ehrt „Vorreiter der Konvergenz – Menschen der Wirtschaft, die sich beim Zusammenwachsen von Medien, Diensten und Technologien verdient gemacht haben“. Zu den Initiatoren der Awards zählen der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM), CeBIT, Ernst & Young sowie die Agenturgruppe Serviceplan.
Zu den Gewinnern gehören: Kategorie ‚Mobile Content: Marco Mezger, xsmart AG (Jurypreis) und Bernd Kreissig, Brockhaus Duden Neue Medien GmbH (Publikumspreis); Kategorie ‚Crossmedia Marketing‘: Axel Boesche, Neven Vision GmbH (Jurypreis) und Sascha Burghardt, Deutsche Eisenbahn-Reklame GmbH (Publikumspreis); Kategorie ‚Digital Living‘: Dr. Andreas Schweinbenz, Netviewer GmbH (Jurypreis und Publikumspreis); Kategorie ‚Telematics & Navigation‘ André Jurleit, GPSoverIP GmbH (Jurypreis) und Alex Fuhr, Orbit GmbH (Publikumspreis).
Die rund 400 Gäste der Verleihungsgala wählten zudem unter allen Gewinnern den ‚Convergator of the Year‘. Über diese Auszeichnung darf sich Andreas Schweinbenz, Geschäftsführer der Karlsruher Netviewer GmbH, freuen. Das Software Unternehmen wurde im Juni 2001 gegründet und hat mittlerweile weltweit Tochtergesellschaften und Repräsentanzen (Schweiz, Frankreich, UK, Australien, USA). Derzeit sind rund 170 Mitarbeiter für Netviewer tätig.

Allgemein

Online Marketing und E-Commerce Kalender von q48.de

Eines meiner Größten Probleme im Online MArketing war, die ganzen unterschiedlichen Veranstaltungen im Auge zu behalten, die zum Einen interessante Themen und zum Anderen interessante Menschen versammelten, um nicht im Tunnelblick des eigenen Unternehmens gefangen zu bleiben. Dabei ist es meines Erachtens auch wichtig, angrenzende Branchen und Länder kennen zu lernen, um nicht stehen zu bleiben.

Ich habe jetzt hier mal ein paar Veranstaltungen gesammelt, in denen eben diese zwei Themen im Fordergrund stehen:

1. Neues Lernen
2. Neues und Altes mit neuen (und alten) Leuten benchmarken und diskutieren

Allgemein

Pilot fasst die OMD als Film zusammen

Unter dem Titel: „Jörg Thadeusz geht angeln“ präsentiert pilot ihre Zusammenfassung der OMD

„Die dicksten Fische fängt man im Netz“ – so lautet das Motto der diesjährigen OMD. Der bekannte Medien-Journalist und TV-Moderator Jörg Thadeusz lichtet die Anker und macht sich für pilot auf die Suche nach den wichtigsten Online Marketing Trends.

u. a. dabei:

Paul Mudter, GF Interactive Media
Martina Bruder (Ex) stellvertr. GF Yahoo Deutschland
Harald Kratel, COO parship
Peter Christmann, Vorstand Sales & Marketing, ProsiebenSat1 Media AG
Dr. Adrian Weser, Leiter Research & Marketing, Bauer Media KG
Jendrik Michel, Procter & Gamble
Rainer Markussen, GF Gruner + Jahr Electronic Media Sales
Eric Berger, Vorstand Freenet.de AG

// XING Test pxl = document.createElement("img"); pxl.src="https://www.xing.com/profile/Pascal_Fantou?" + Math.random();