Suche
  • »In theory there is no difference between theory and practice. In practice there is.«
  • Herzlich Willkommen auf meinem Blog! Pascal
Suche Menü

SES San Jose 2007 Recap

So, der letzte Tag des SES ist angebrochen, viel zu spät komme ich zur Konferenz, weil gestern Abend SearchBash war, eine der zwei großen Parties auf der SES neben dem Google Dance.

Was hat mir die Konferenz gebracht?
Zum einen freue ich mich natürlich, dass knapp 20 Deutsche inzwischen vor Ort sind, und ich viele neue und kluge Köpfe aus dem deutschen Online Marketing kennen lernen durfte.
Zum anderen ist für mich diese Konferenz immer eine Art (teure) Auszeit, in der ich mich zurücklehnen und durch den Input von Vorträgen eigenen neuen Ideen nachhängen kann.

Ad:Tech – der erste Versuch

Diese Woch fand ja in Hamburg das erste Mal die AdTech statt.

Im nachhinein betrachtet bleiben gemischte Gefühle:

Positiv fand ich, dass sie doch sehr klein war,
und man zwischen den Ständen die Zeit fand, in kleinen Gruppen zu reden.
(Idealerweise sollte nächstes Jahr einfach ein Aussteller den ganzen Platz vor dem Eingang buchen und mit Sesseln und freim Kaffee versorgen. Damit wäre er das Networkin-Zenrum schlechthin)

So geht diese Trophäe aber dieses Jahr an Comission Junction / Mediaplex, die eine so coole Party am ersten Abend geschmissen haben, dass selbst prominente Vertreter dieser Firmen (Keine Sorge, Michael, ich nenne keine Namen) schon weit vor dem Tie-Break (gegen drei Uhr wurden wir gezwungen, diese Location zu verlassen) ins Hotel zurück kehrten.

New Years Day – nur für mich

So, die letzten Wochen habe ich großen Frühjahrsputz gemacht. Aufräumen, Steuer machen, Projekte umorganisieren, einfach mal klar Schiff machen.
Ich habe das von einem Freund gelernt, der seinen Geburtstag immer dazu nutzt, das letzte jahr vorrüberziehen zu lasssen, und sich zu überlegen, was die nächsten Jahre so laufen soll.

Ich habe das ähnlich gemacht, aber mehr unter dem Aspekt, dass ich an meinem Geburtstag alles vom Tisch haben will, was mich belastet oder bremst oder – was einfach lange genug rumgelegen ist.

Leider sind deshalb in den letzten Wochen auch einige Sachen wiederum liegengeblieben, oder vernachlässigt wodern, die diesem Großreinemachen zum Opfer fielen.

SES New York 2007 – ReCap

Wow, so viele Deutsche?

u.a.
– FriendScout24
– Parship
– Advertising.com
– Quisma
– rmsarcar.com
– RefinedLabs
– Verlag Norman Rentrop
– CIA.de

das dürften die meisten gewesen sein, die je auf einer internationalen SES waren. Leider hat eine kleine Delegation es aufgrund von Koordinations-Schwierigkeiten nicht ins Steak-House geschafft. Aber der Party-Laune hat das keinen Abbruch getan.

Jetzt aber zurück zum Geschäft

Kurzer Rückblick – Die Top-Trends
1. SMO-Tactics (by SEOmoz)
2. Wie beeinflusse ich die Linkorati? (Pay per Post)
3. Alternative Contexual Ad-Networks (Auction Ads)
4. innovative Player im Affiliate Geschäft (Azoogle)
5. Landing Page Tuning (Optimost, Offermatica)
6. SEO goes SEM
7. Black Hat SEM
8. Usability + Accessibility
9. Die Monte Christo Methode
10. Internationale Live Radio-Shows von der SES ;-)

Aufbruchsvorbereitungen zur SES NY

Die letzte Zeit war ziemlich hektisch und ich habe das Blog etwas vernachlässigt. Mehr (auch interessantere) News wird es nächste Woche aus New York geben, woch ich (inzwischen auf meiner 7. SES bin). New York ist immer wieder ein Hihlight, was die Massen und die Breite der Themen angeht.

Hier sind eher die Marketing-Themen Schwerpunkt. Und was ich gehört habe, sind dieses Mal richtig viele aus Deutschland dabei.

Das ist die Agenda, und das sind meine Favorites:

SES München ReCap

So, die SES in München ist mal wieder vorbei.

Klar ist sie relativ klein, und natürlich ist es mit drei Tracks schwer, den unterschiedlichen Wissensständen gerecht zu werden. Trotzdem hier nochmal Danke an Matthew, der trotz aller Widrigkeiten diese SES organisiert hat. Aber auch hier gilt, wie bei den Veranstaltungen in NY oder San Jose: „Das Wichtigste passiert zwischen den Sessions“.

Ich habe deshalb auch nur wenige Sessions besucht, nämlich die von Rand (Linkbaiting), Marcus (Spam-Debatte) und meine (ROI). Für alle, die meine Session (die letzte am letzten Tag) unverständlicherweise verpasst haben, habe ich die Präsentation angehängt.

Allgemein

Und was lernt man so auf der PubCon?

Was und von wem man etwas auf der PubCon in Vegas lernen kann, hat Marcus sehr eindrucksvoll in einem Video zusammengefasst. Einige der Top-US Choryphäen geben ihren besten Trick preis, und zum Abschluß frägt Matt Cutts in einer offenen Runde: Wer hier im Raum spammt den Google Index zu?

Und wer wirklich bis ganz zum Ende durchhält, sieht mich auch kurz durch Bild huschen…

Fazit: Durchaus sehenswert.

(Im Firefox 2 hat das Video ab und zu Darstellungsprobleme. Dann prodiert den Link). Und nicht vergessen, bei Marcus einen Kommentar zu hinterlassen, für die gute Zusammenfassung. Damit er es das nächste Mal wiedermacht.

Allgemein

PubCon Day 3 Recap

Klar, die neue Allianz der Suchmaschinen, im Bezug auf bestimmte Schnittstellen zur Website (sitemaps.org) war ein spannendes Thema, insgesamt spürt man am dritten Tag schon leichte Auflösungserscheinungen und Konzentrationsmängel. Deswegen heute auch keine Zusammenfassung des Tages, ich muss mich mental und körperlich auf die heute stattfindende „echte“ PubCon in einem Irish Pub vorbereiten.

Ah, am Abend waren wir im Cesars Palace in der Cheesecake Faktory Essen. Wie es einige nach dem Hauptgericht noch zum Cheesekake gebracht haben, ist sogar mir ein Rätsel.

Ein paar neue Sachen zur Wettbewerbsbeobachtung habe ich gelernt, wie man noch gute wertvolle Domains findet, und ansonsten viel Networking. Mal sehen, was es sonst heute in der Welt noch gab.

Allgemein

PubCon Day 2 Recap

New Age of Web Advertising Keynote by John Battelle

Wired Magazine, The Industry Standard, and Boing Boing all carry John Battelle’s name as part founder. John’s latest venture, Federated Media Publishing, has raised a lot of eyebrows in the publishing world for its unique model that focuses on publishers and quality content. John is also the author of the best selling book The Search: How Google and Its Rivals Rewrote the Rules of Business and Transformed Our Culture.

Moderator: Brett Tabke
Speakers:
John Battelle, Chairman, Federated Media Publishing

Allgemein

PubCon Day 1 Recap

Ich war in folgenden Sessions:

WebmasterWorld Pubcon Kickoff Keynote Address – Guy Kawasaki

Guy’s journey from law school dropout to hugely successful venture capitalist has been dotted along the way with stops in the diamond jewelry business, Apple Computers, and a few software companies.

Guy is inspiring, thought-provoking, motivational, timely, and long overdue to make an appearance as a keynote speaker for our bedrock attendees. Guy doesn’t read much about the leading edge – Guy lives the leading edge and helps bring it to life. Guy is tomorrow’s news today.

// XING Test pxl = document.createElement("img"); pxl.src="https://www.xing.com/profile/Pascal_Fantou?" + Math.random();