Suche
  • »In theory there is no difference between theory and practice. In practice there is.«
  • Herzlich Willkommen auf meinem Blog! Pascal
Suche Menü
Allgemein

Adcatch von Interactive Media gestartet

rechtzeitig zur OMD, knapp zehn Tage nach dem Adcatch-Softlaunch, ist das neue Affiliate-Netzwerk livegegangen.

Wie es zu erwarten war, sind noch nicht viele Merchants an Bord, aber das ist auch bei einem Neustart normal.

Die Personen hinter Adcatch:

Das Team besteht aus Online-Marketing-Spezialisten mit fundiertem Know-how und langjähriger Erfahrung in den Bereichen Online-Werbung und Affiliate Marketing und wird geleitet von Joachim Rabe.

Ihr adcatch Team
Stephanie Killinger
Ansprechpartner: Agenturen und Advertiser

Stephanie Killinger war bereits für die neckermann.de GmbH als Affiliate Managerin tätig und betreute dort die Affiliate Programme. Bei adcatch ist die studierte Betriebswirtin Expertin für Marketingmaßnahmen sowie die Belange der Advertiser und Agenturen. Sie unterstützt zudem die bestehende Vertriebsorganisation.

Markus Gabel
Ansprechpartner: SEO

Für die technische Weiterentwicklung der Plattform zeichnet sich Markus Gabel verantwortlich. Zudem ist er für die Suchmaschinen Optimierer und Keyword-Advertiser zuständig. Gabel verfügt über umfangreiche Berufserfahrung in der Internetbranche, u.a. im Aufbau von Affiliate Programmen und in der Suchmaschinenoptimierung.

Sven Ruppert
Ansprechpartner: Publisher

Sven Ruppert ist der dritte Ansprechpartner im adcatch Team. Ruppert war zuletzt bei der Jamba GmbH als International Affiliate Manager für das Affiliate Marketing im In- und Ausland sowie die Betreuung von Key Accounts zuständig. Zukünftig wird er primär die Belange der Publisher und die Internationalisierung verantworten.

Der Hintergrund – Affiliate Marketing der nächsten Generation

Mit adcatch verwirklicht InteractiveMedia Affiliate Marketing der nächsten Generation. Denn adcatch kombiniert in bisher einzigartiger Weise klassisches Affiliate Marketing mit Technologien des AdServings und der Performance Optimierung.

Dadurch wird nicht nur das Handling radikal vereinfacht. Die Verbindung der AdServer-Technologie mit Performance Marketing Technologien ermöglicht auch eine völlig neue Effizienz bei der zielgruppengesteuerten Präsentation von Werbebotschaften über elektronische Medien.

Also ich bin mir ja nicht 100%tig sicher, aber meines Erachtens ist zumindest der Teil des Adservings nicht neu. Ich weiß zumindest von Tradedoubler, die das in Spanien bereits machen. Die zugegebenermaßen spannende Technologie ist die Optimierungstechnologie. Leider habe ich noch nicht genau gehört, wie sie funktionieren soll. Das werde ich mir auf der OMD erklären lassen. Theoretisch klingt das auch ganz gut, die letztliche Frage bleibt, ob das System einen besseren effective CPM erzielt als Adsense. Dazu wären mal ein paar Testseiten interessant.

Zur Zeit gerät Adcatch natürlich in das gleiche Henne-Ei-Problem wie damals Commission Junction, als sie nach Deutschland kamen. Kein Traffic – keine Merchants , keine Merchants – kein Traffic. Einziger Ausweg: Preisdumping des Netzwerkes gegenüber den Merchants. Ob dieses Jahr die 10% auf breiter Front fallen? Möglich wäre es.

Ach ja: wer ist denn eigentlich schon dabei?

Merchants / Advertiser

T-Com
AutoEurope
Douglas
Krombacher
Titus
match.com
gourmondo
Druckertintebestellen.de
blume2000.de
herrenausstatter.de
inkpool.de
galleryy
design3000.de

Affiliates:
keine genannt

Agenturen:
NonstopConsulting
JaronDirect

Autor:

Pascal Fantou, Jahrgang 1972 ist Growth Hacker, Internet Marketer und Dad. Er bloggt seit 2006 auf q48.de

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Ich habe mir AdCatch bereits angeschaut und war von der Benutzeroberflche schon beeindruckt. Sehr bersichtlich und ein das drag&drop der einzelnen Werbemittel – man kann so die Werbemittel ind die Bannerrotation aufnehmen oder wieder offline stellen – ist schon sehr nett. Aber die Optimierungslogik ist meiner Meinung nicht ganz zu Ende gedacht. Die Jungs von IM htte sich vielleicht MOJO anschauen sollen…man muss das Rad nicht immer neu erfinden und die haben das Thema zusammen mit ebay zu Ende gedacht…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

// XING Test pxl = document.createElement("img"); pxl.src="https://www.xing.com/profile/Pascal_Fantou?" + Math.random();