kleines Timelag – grosser Einfluss

Es klingt abgedroschen. Ich weiss.

Aber eine Woche kranke Kinder hüten und nochmal Papa werden ist eine harte Erdung auf eigentliche Prioritäten.

Nach ein bisschen Aufregung um den Kleinen wegen einer Infektion ist jetzt wieder alles in geordneten Bahnen.

Puh,
einfach mal kurz durchatmen
und danke sagen, dass sonst alles ok ist.

Danke.

2 Kommentare zu “kleines Timelag – grosser Einfluss

  1. Kann ich gut nachvollziehen. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute :)

    dan

  2. Ein full-time job ist sicher erholsamer ;)

    Nochmals herzlichen glückwunsch zum nachwuchs!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .