BVDW Präsidium reloaded

Noch eine Runde dreht Arndt Groth , 42, beim Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW). Der ePages-CEO wurde zum zweiten Mal als Präsident wiedergewählt. In das fünfköpfige Präsidium wurden außerdem Matthias Ehrlich (United Internet Media-Chef) und Dirk Kedrowitsch (Vorstandsmitglied Elephant Seven) gewählt. Ravin Metha (Geschäftsführer Pixelpark) und Axel Schmiegelow (Geschäftsführer denkwerk) sind aus Zeitgründen nicht erneut angetreten. Als ein Hauptziel der neuen Amtszeit nennt Groth ein besseres Aus- und Weiterbildungsangebot, um dem Fachkräftemangel entgegen zu treten.

Na dann… los!

via kress

2 Kommentare zu “BVDW Präsidium reloaded

  1. Und Christoph von Dellingshausen und meine Wenigkeit bleiben auch weiterhin dabei…. :-)

    Gruß,
    Harald

  2. und wird die Optimierungstechnologie (und die Targeting-Technologie) dann für Ad-Server-Kunden verfügbar gemacht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.