Suche
  • »In theory there is no difference between theory and practice. In practice there is.«
  • Herzlich Willkommen auf meinem Blog! Pascal
Suche Menü
Allgemein

ImmobilienScout24 und die Deutsche Bundespost

Nachdem die deutsche Bndespost (formerly known as T-Online, T-Com, T-elekom, T-Beutel usw.) mitten in ihrme Strategiefindungsprozess ist, überrascht die Tatsache, dass es eine „offizielle“ Aussage zu Minderheitsbeteiligung ImmobilienScout24 gibt. Kenner der Szene hatten vermutet, dass sich niemand im gelben Gasthaus zur Post nach dm plötzlichen Regentenwechsel zu irgend einer Aussage hinreissen lassen könnte, solnge der neue König noch nicht sein Rgierungsprogramm vorgestellt hat.

dpa DARMSTADT/BERLIN. Die Deutsche Telekom hält an ihrer Beteiligung am Internetportal Immobilienscout24.de fest. Der Dienstleister sei ein „wichtiges Asset“ für die Telekom, sagte ein Sprecher am Donnerstag in Darmstadt. Die Telekom kontrolliert über die Scout-Holding 33,1 Prozent an dem Portal.

Laut Angaben aus Branchenkreisen prüfen andere Anteilseigener einen Verkauf ihrer Beteiligungen. Größter Aktionär nach der Telekom ist die Aareal Bank mit 30,5 Prozent. Den Rest halten Morgan Stanley und J.H. Whitney. Sprecher von Immobilienscout24.de und der Aareal Bank lehnten einen Kommentar zum möglichen Wechsel in der Eigentümerstruktur ab.

Den Kreisen zufolge könnte der geplante Verkauf kurzfristig offiziell bekanntgegeben werden. Interesse an einem Einstieg hätten bereits einige Finanzinvestoren signalisiert, hieß es.

Die Post hat zwei Optionen:
– Kaufen (das will man schon seit langem, der Preis entwickelt sich aber irgendwie in die falsche Richtung)
– verkaufen (Aus der Not die Tugend machen und den steigenen Preis mitnehmen, denn was haben Häuser schon mit Briefen zu tun)

Aus meiner Sicht wirkt diese Meldung wie eine Blendgranate im Preispoker. Gerade die „Finanzinvestoren“ werden doch angeführt, um den Preis nach oben zu treiben. Naja, was denken Sie, liebe Leser? Diskutieren Sie mit!

Autor:

Pascal Fantou, Jahrgang 1972 ist Growth Hacker, Internet Marketer und Dad. Er bloggt seit 2006 auf q48.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*

// XING Test pxl = document.createElement("img"); pxl.src="https://www.xing.com/profile/Pascal_Fantou?" + Math.random();